Montag, 26. Mai 2008

Allein zu Haus'

Bis Samstag bin ich allein zu Hause, die Kochfreude sinkt da mit leider ein wenig.
Um mich dennoch so motivieren, habe ich mir grad noch beim Eier Besorgen ein paar schnuckelige Dinge gekauft. Der Feta ist furchtbar lecker, gleich mache ich mich an das haarige Obst-Ding, Rambutan, bin ja mal gespannt.


Kommentare:

Anonymous hat gesagt…

uiui. sag dann mal wie das haarige ding geschmeckt hat. ich hab mir das auch letztens bei uns auf dem naschmarkt gekauft, und konnte gewisse assoziationen mit dem inneren von hoden nicht unterdrücken.. von wegen wie litschi! bäh. ;)

danke übrigens für den tipp mit den krimihörspielen - ist gleich in meinen favouriten gelandet.

lg und bitte fleißig weiter posten - ich find das toll, dass man immer was neues tolles findet, wenn man deinen blog besucht.

christina

Anonymous hat gesagt…

Super Wahl des Bieres ;)

Ich mag deinen Blog sehr gerne und freue mich über jedes neue Rezept.

Liebe Grüße, Mupfel

Siouxsie hat gesagt…

Dein Essen sieht immer so gut aus - schon wieder Spargel ;), da beschämt es mich fast, dass ich mir alleine höchstens mal Pasta mit Tomatensauce mache.

Anonymous hat gesagt…

Ich lese auch immer fleißg mit!
Liebe Grüße
*Katharina*

Food is just a 4-letter word hat gesagt…

Oh, ähh, ja - In dem Moment war der Hoden-Gedanke leider auch schon da. ;D

Dankeschön für die Resonanz, das Geblogge macht mir tatsächlich sehr viel Spaß und noch mehr Freude am Kochen und Ausprobieren. :)

Blog-Archiv